Kategorie: Medizin

NikotinabususNikotinabusus bedeutet Nikotinmissbrauch. Diagnose und Angabe in ICD und PY

Diagnose Nikotinabusus: Bedeutung und die Folgen für die Gesundheit

Nikotinabusus ist der schädliche Konsum von nikotinhaltigen Tabakprodukten. Umschreiben läßt sich diese Bezeichnung aus dem lateinischen mit Nikotinmissbrauch in Folge von Nikotinabhängigkeit. Nikotinabusus ist eine anerkannte Krankheitsdiagnose, weit fortgeschritten auch als Nikotinabhängigkeit oder Sucht. weiter >

Blutdruck und Puls Messung

Niedriger Blutdruck hoher Puls > Ursachen Symptome Behandlung

„Niedriger Blutdruck hoher Puls“ ist eine nicht selten selbst erstellte Diagnose, die viele Menschen in Panik verfallen lässt. Oft sind die Ursachen für erhöhten Puls in Verbindung mit niedrigem Blutdruck harmlos und temporär. Doch halten der Zustand und die Symptome an, vor allem bei rasendem Pulsschlag und Ohnmachtsgefühl, sollte schnell gehandelt werden. weiter >

Zitronensaft gegen Noroviren einsetzen

Noroviren mit Zitronensaft bekämpfen

Noroviren sind insbesondere in Kliniken und Altenheimen, aber auch in Kindergärten und Schulen ein großes Problem. Immer wieder kommt es vor, dass mehrere Personen sich … weiter >

Menschen werden älter

Studie: Lebenserwartung weltweit gestiegen

Einer aktuellen Studie eines internationalen Forscherteams vom “Institute for Health Metrics and Evaluation“ der University of Washington zufolge ist die Lebenserwartung weltweit um durchschnittlich 6,2 … weiter >

Antibiotika Resistenz - Kastanie hilft

Antibiotika Resistenz: Kastanie als wirksames Mittel

Gegen immer mehr Krankheiten sind resistente Bakterien im Umlauf. Im Umkehrschluss bedeutet dies, dass immer mehr Antibiotika keine Wirkung mehr zeigen. Wissenschaftler forschen deshalb mit … weiter >

Studien gefälscht? Generika aus Sortiment entfernt

Generika vom Markt genommen -Studien gefälscht?

Zahlreiche Generika, also so genannte Nachahmer-Arzneimittel dürfen ab sofort nicht mehr in Deutschland in Apotheken verkauft werden. Im Internet wurde hierzu eine entsprechende Liste der … weiter >

Online-Psychotherapie

Online-Psychotherapie – Scharlatanerie oder empfehlenswert?

Psychotherapien helfen vielen traumatisierten Menschen beziehungsweise Personen mit Verhaltensauffälligkeiten, diese in den Griff zu bekommen. Allerdings sind die Wartelisten von Psychotherapeuten bis zum Anschlag gefüllt … weiter >

Kaffee sorgt für Stress

Kaffee verhindert Risiko für Darmkrebsrezidiv

Kaffee geriet in den letzten Jahren zunehmend in den Fokus negativer Berichterstattung. Dort wurde teilweise publiziert, dass Kaffee ein erhöhtes Risiko für Bluthochdruck aufweisen würde, … weiter >

Techniker Krankenkasse mit Zusatzbeitrag 2015

Hypochondrie: Betroffene leiden stark

Unter Hypochondrie versteht der Mediziner eine psychische Störung, bei der die Betroffenen unter der Angst leiden, eine Erkrankung zu haben. Medizinisch lässt sich hierfür jedoch … weiter >

Psychosomatik, Rückenschmerzen als Symptom

Rückenschmerzen können psychisch bedingt sein

Rückenschmerzen können unterschiedliche Ursachen aufweisen und was selten bedacht wird, ist die Tatsache, dass Rückenschmerzen nicht nur somatische, also körperliche, Ursachen haben können, sondern auch … weiter >

Lungenkrebs hämatogene Metastasierung

Lungenkrebs nimmt bei Frauen deutlich zu

Während insgesamt die Sterblichkeitsrate von Krebserkrankungen in Deutschland deutlich zurückgeht, gibt es eine Krebsart, bei der eine gegenläufige Entwicklung feststellbar ist. Die Rede ist vom … weiter >