Tag / Schlagwort: Tierversuche

Rückenmark und KopftransplantationRückenmark muss bei Kopftransplantation zusammenwachsen

Affenversuch liefert Hoffnung für gelähmte Patienten

Ob im Hals-, Brust- oder Lendenbereich, bei einer Verletzung der Wirbelsäule werden oft wichtige Nervenverbindungen zerstört. Lähmungen sind leider häufig die Folge. Wissenschaftler aus Boston haben versucht, den Nervenschaltkreis zu umgehen und können erste Erfolge aufweisen. weiter >

Forschung: Tierversuche ohne Qual

In der Forschung ist es wichtig, dass in Zukunft auch so wenig Leid wie möglich ausgelöst werden soll. Qualen bei Tieren sollen vermieden werden. Daher … weiter >