Tag / Schlagwort: Sport

Berlin: Insel der AltenSenior and young holding handsDas Sensor-Pflaster könnte das Leben vieler Parkinson-Patienten erheblich verbessern

Sensor-Pflaster als Medikamentenspender

Für Sportler gibt es sie bereits seit einiger Zeit: Kleine technische Geräte, die um Arm oder Beim geschnallt werden und diverse Körperfunktionen messen. Ob Schweißzusammensetzung, Blutdruck oder Herzfrequenz – die Vielfalt der Fitnessparameter ist immens. Auch in der Medizin kommen kleine technische Messgeräte immer mehr zum Einsatz. Wissenschaftler aus Südkorea forschen nun an einem Sensor-Pflaster für Parkinson-Patienten. weiter >

Orangensaft besser als Orangen

Zu viel Sport ist ungesund

Sport ist gesund. Das ist schon lange kein Geheimnis mehr. Viele Freizeitsportler überschätzen sich jedoch und wissen nicht, dass zu viel Sport ungesund ist. Wer … weiter >

Orangensaft besser als Orangen

Sport als Therapie für Krebspatienten

Lange Zeit wurde Krebspatienten geraten keinen Sport zu treiben, um ihren Körper und ihre Kräfte zu schonen. Aktuelle Studien beweisen das Gegenteil. Heute weiß man, dass körperliche Aktivität das Immunsystem stärkt und körpereigene Killerzellen aktiviert. weiter >

Langes Sitzen macht krank

Die meisten Menschen sitzen zu viel. Viele Menschen bewegen sich zu wenig. Dies ist unter anderem darauf zurückzuführen, dass etwa 50 Prozent aller Arbeitnehmer einen … weiter >

Orangensaft besser als Orangen

Sport als Antidepressivum?

Schwimmen, Joggen, Fahrradfahren – wer sich bewegt bleibt jung und fit. Doch nicht nur der Körper, auch der Geist profitiert: Studien zeigen, dass sportliche Aktivität bei der Therapie von Depressionen hilft. weiter >