Tag / Schlagwort: Schlaganfall

Psyche Schlaganfall durch viel ArbeitPsyche: Immer mehr Menschen wegen Depressionen krankgeschrieben

Studie belegt – Workaholics haben hohes Schlaganfallrisiko

Eine britische Studie belegt, dass lange Arbeitszeiten das Risiko einen Schlaganfall zu erleiden deutlich erhöht. Demgegenüber steigt die Gefahr eines Herzinfarkts nur gering. Dies dokumentiert … weiter >

larvierte Depression

Eine ‚Pille‘ soll Herzinfarkt am Morgen verhindern

Herzinfarkte und Schlaganfälle treten besonders häufig in den Morgenstunden auf. Auf einem Kongress erklärten Pharmazeuten, dass neue Arzneimittel morgendliche Herzinfarkte verhindern könnten. Die ‚Pille‘ gegen … weiter >

Kaffee sorgt für Stress

Moderater Kaffeekonsum senkt Risiko für Herzinfarkt

Kaffee wurde aufgrund seines hohen Koffeingehalts vielfach als gesundheitsschädlich verschrien. Aktuelle Studien belegen nun das Gegenteil: Ein moderater Konsum mindert das Risiko für Herzkreislauferkrankungen wie Herzinfarkt oder Schlaganfall. weiter >

Schwindel verursacht durch HWS-Syndrom

Schlaganfall tritt immer häufiger bei jungen Menschen auf

Immer häufiger erleiden jüngere Menschen einen Schlaganfall. In Deutschland gilt er als dritthäufigste Todesursache und als häufigster Grund für Behinderungen bei Erwachsenen. Schlaganfall bei jungen … weiter >