Kategorie: Ernährung

Spaghetti von Stiftung Warentest getestetSpaghetti getestet

Stiftung Warentest: Der große Spaghetti-Test

Stiftung Warentest hat die Qualität von Spaghetti-Produkten untersucht. Eines der bemerkenswertesten Testergebnisse war, dass die bekanntesten und teuersten Marken durchfielen, während die günstigsten Marken überzeugten. … weiter >

Zucchini als Gift

Ernährung: Mann stirbt durch Zucchini-Genuss

Zucchini ist nicht nur in der mediterranen Küche ein beliebtes Gemüse, sondern auch in Deutschland. Dass das Gemüse allerdings auch Gefahren in sich birgt, weiß … weiter >

Stevia süß und schmacklhaft

Wie viel Stevia ist gesund oder schädlich?

Stevia gilt als Zuckerersatz, der zwischen 200 und 300-mal süßer ist als normaler Zucker. Der Unterschied zu Zucker ist der, dass der aus der Steviaplanze … weiter >

Kaffee sorgt für Stress

Wie viel Kaffee ist gesund oder schädlich?

Kaffee gilt als der Wachmacher Nummer eins. Das im Kaffee enthaltene Koffein wirkt anregend und sorgt dafür, dass man sich am frühen Morgen fit fühlt. … weiter >

Essig als Ursache für Geschwüre?

Wie viel Essig ist gesund oder schädlich?

Essig wird in zahlreichen Ländern als fester Bestandteil der Essenskultur verstanden. Insbesondere zum Würzen wird er sowohl beim Kochen als auch als Beigabe im Sinne der Salatsaucen häufig verwendet. Durch das Buch “Fit fürs Leben“ von Harvey und Marylin Diamond indes kommt dem Essig eine gesundheitsschädigende Funktion zu. Insbesondere soll dieser auch in der Schwangerschaft schädlich sein. Stimmt diese Aussage aber tatsächlich? weiter >

Alkohol und damit auch Rotwein ist schädlich

Wie viel Rotwein ist gesund oder schädlich

“Ein Gläschen Rotwein in Ehren, kann niemand verwehren.“ Sätze wie diese hat sicherlich jeder schon einmal gehört. Experten streiten indes seit langem, ob Rotwein in … weiter >

Orangensaft besser als Orangen

Übergewicht nicht so schlimm wie Bewegungsmangel

Übergewicht ist einer aktuellen Studie der Universität Cambridge nach nicht so gefährlich wie Bewegungsmangel. Demnach ist akuter Bewegungsmangel an mehr Todesfällen beteiligt als Übergewicht. Häufig … weiter >

Ernährung, Putenfleisch

Putenfleisch bei Discountern oft mit MRSA-Keimen

Der BUND hat bei Stichproben in Discounter-Märkten bei 88 Prozent des dort verkauften Putenfleisches antibiotika-resistente Keime gefunden. Antibiotika in rund 90 Prozent der Putenmast verwendet … weiter >

Gesunde Ernährung Sport Augen

Gesunde Ernährung und Sport gut für die Augen

Gesunde Ernährung und Sport sind gut für die Augen. Dies bestätigen Ernährungswissenschaftler und die Deutsche Ophtalmologische Gesellschaft. Sehen Frage des sozialen Status. weiter >

Ewiges Leben und Jungbrunnen

Foodwatch warnt vor Zucker im Babybrei

Die Verbraucherschutzorganisation Foodwatch warnt vor Zucker in Babybrei sowie in Keksen, die speziell für Babys hergestellt werden. Dabei warnt die Verbraucherschutzorganisation insbesondere vor zu viel … weiter >

Warnung vor Diätpillen

Jeder zweite Deutsche ist übergewichtig

Die Anzahl der Übergewichtigen in der Weltbevölkerung steigt schneller, als die Bevölkerung selbst wächst. So auch in Deutschland, wo jeder zweite übergewichtig oder adipös ist. Männer sind ganz besonders betroffen. weiter >

Ernährung, Putenfleisch

Geringer Proteingehalt in Chips, Burger und Co. verantwortlich für Übergewicht

Spätestens abends vor dem Fernseher setzt er ein: der Heißhunger auf Knabberzeug. Wer hätte gedacht, dass der Körper in diesem Moment eigentlich weder Salz, noch Fett verlangt, sondern in Wahrheit nur eins: Fleisch. Das behaupten zwei Ernährungswissenschaftler aus Sydney. Für sie ist der Konsum falscher Proteine einer der Hauptursachen für die steigende Zahl an Übergewichtigen. weiter >

Gesundheit

Lebensmittelunverträglichkeiten sind neuer Lifestyle-Trend

Gluten, Fructose, Lactose – immer mehr natürliche Inhaltsstoffe in Lebensmitteln werden dämonisiert und als Gesundheitsgefahr angesehen. Unverträglichkeiten liegen im Trend und die Nachfrage nach entsprechenden „freien“ Lebensmitteln steigt stetig an. weiter >

Kaffee sorgt für Stress

Kann Kaffee vor Diabetes Typ 2 schützen?

Einer Studie zufolge, sollten Kaffeetrinker, noch mehr von dem koffeinhaltigen Heißgetränk genießen. Ein erhöhter Kaffeekonsum soll vor Diabetes Typ 2 schützen. Dabei soll es keine … weiter >